Durchhalten! (KW 3)

WOCHENREPORT 15.12.2018 – 21.01.2018 (KW 3)

Wie gesagt der Januar hat es in sich! In diesem Monat geht es nicht nur um Fitness, sondern auch um Durchhalten und Durchhalten hat immer etwas mit Motivation zu tun. Und diese Motivation steht jeden Tag auf dem Prüfstand. Ich habe das Gefühl, dass ich bisher sehr gut durch die Tage und die Jobs (Karneval) komme. Bisher habe ich es immer geschafft mit einem kleinen Lächeln an die Arbeit zu gehen. Jetzt liegen nur noch 13 harte Tage vor mir. Aber die schaffe ich auch noch 😉

MEINE WOCHENDATEN:

Montag: (abends) DL 6 km, 45 min Kraft

Dienstag: (tagsüber) Physio / Arzt / frei
(abends)  Moderation Karnevalsgala / Sparkasse Köln-Bonn

Mittwoch: (tagsüber) Moderation Tagesveranstaltung „Siemens CUS“ Bad  Neuenahr
(abends) 70 min Rad mit 10x 1´flott /  P = 1´ (Ferse fast abgeheilt )

Donnerstag: (tagsüber) Moderation & Vortrag Tagesveranstaltung „Siemens CUS“ Bad  Neuenahr
(abends) 55 min Rad mit 4x 5 min schnell

Freitag: (mittags) DL 7  km ø 4:04, 45´ Krafttraining
(abends) Karnevalsauftritte

Was für ein Krach ...

Was für ein Krach …

Samstag: (morgens) Bahntraining  EL 3, km, Koordination, 2000m 7:25, 1000m 3:33, 400 75´´P = 400m Trab, AL 3 km
(tagsüber)  Karnevalsauftritte …

Sonntag: (mittags) Karnevalsauftritte und PAUSE

Keep on running & lasst es brennen  …