Ehrungen und Awards – jeder will einen Preis, aber keiner möchte lange im Zuschauerraum sitzen.

Jede Person, die an eine Position gelangt, wo er oder sie eine Abteilung, eine Gruppe oder ein Unternehmen leiten muss, kommt irgendwann in die Situation Menschen oder Projekte zu ehren. Glaube Sie mir, dieser Moment wird kommen. Aber … aber er kommt nicht so oft, dass man sich schnell eine Routine erarbeiten kann. Für alle diese Menschen habe ich das Video E wie Ehrungen erarbeitet. Wie so oft – es ist alles kein Hexenwerk, man muss nur wissen wie.
Manchmal habe ich das Gefühl, dass ich mich als Award-Moderator bezeichnen sollte ;), denn nachdem ich selber jahrelang mit solchen Veranstaltungen gekämpft habe, habe ich irgendwann angefangen, mich bewusst mit dieser Art der Veranstaltung auseinanderzusetzen. Mittlerweile habe ich verstanden, dass man zuerst die Struktur und die Abläufe unter Kontrolle bringen muss, denn hier wird entsteht entweder Tempo oder unendliche Langsamkeit, UND dann sollte man sich auf das Wichtigste konzentrieren: die richtige Atmosphäre.
Versteht man das?
Egal, dafür gibt es ja das Video 😉

E wie Ehrungen: Komm, geh weg! aus Das Deuser-ABC: Auftritts-Tipps vom Bühnenprofi: Jede Woche neu von Klaus-Jürgen Deuser

Neuste Blog Beiträge

KOSTENLOSES E-BOOK BEI JEDER NEWSLETTER ANMELDUNG!
Mein Top Five - für besser Vorträge und Präsentationen

Unbenanntes Dokument